Eigentumswohnungen in Brandenburg

am Wasser in historischer Burgmühle

Bis zu 48 komfortable Eigentumswohnungen entstehen bis 2014 in exklusiver Lage auf der Brandenburger Dominsel. Sichern Sie sich jetzt Ihr Innenstadt-Idyll mit Wasserblick und nutzen Sie die historisch tiefen Zinsen. Größe, Grundriss und Ausstattung können Sie selbst bestimmen und Ihren Wohntraum verwirklichen. Kapitalanleger profitieren von 4,1 % Rendite.

Kontakt aufnehmen »

Video Burgmühle

Von 2-Raum- bis 4-Raum-Wohnungen

INDIVIDUELLE ANPASSUNGEN & Ausstattung MÖGLICH

Individualität

Sie als Käufer können sich Ihren individuellen Wohntraum verwirklichen. Entscheiden Sie über Ausstattungsdetails wie Fußboden oder Badausstattung und passen Sie den Grundriss Ihren Bedürfnissen an. Selbst mehrere Grundrisse können individuell zusammengelegt werden.

Barrierefreiheit

Alle Wohnungen sind barrierefrei konzipiert und über einen Fahrstuhl erreichbar.

Stellplatz

Ein Stellplatz kann zusätzlich zur Wohnung für 5.000,– € erworben werden.

Förderung für Selbstnutzer

Selbstnutzer können sich den Kauf durch die Ivestitionsbank des Landes Brandenburg ILB fördern lassen. Auf der der Website der ILB www.ilb.de finden Sie weitere Informationen und Ansprechpartner.

  • 2-Raum-Wohnung
  • 3-Raum-Wohnung
  • 4-Raum-Wohnung

2-Raum-Wohnung

Fläche: 48,97 qm Zustand: Erstbezug, saniert
Geschoss: 4. OG Lage: Westseite
Balkon: ja Fußbodenheizung: ja
barrierefrei: ja Kaufpreis: 122.425,– €

Finanzierungsbeispiel**

Empfohlener Eigenkapitaleinsatz 20 %

24.485,– €

Finanzierungsbedarf

97.940,– €

Zinssatz 2,3 % + Tilgung 1 % = 3,3 %

 
97.940,– € x 3,3 % = 3.232,– € p. a.

p. m. 269,33 €*

* Zzgl. Hausgeld. ** In Abhängigkeit von Zins, Eigenkapitaleinsatz sowie Förderung durch die ILB kann die Belastung nach oben und unten schwanken.

Grundriss 2-R-W

Video 2-Raum-Wohnung

3-Raum-Wohnung

Fläche: 84,56 qm Zustand: Erstbezug, saniert
Geschoss: 5. OG & DG

Maisonette:

ja

Balkon: ja Lage: Westseite
barrierefrei: ja Fußbodenheizung: ja
Kaufpreis: 211.400,– €    

Finanzierungsbeispiel**

Empfohlener Eigenkapitaleinsatz 20 %

42.280,– €

Finanzierungsbedarf

169.120,– €

Zinssatz 2,3 % + Tilgung 1 % = 3,3 %

 
169.120,– € x 3,3 % = 5.581,– € p. a.

p. m. 465,10 €*

* Zzgl. Hausgeld. ** In Abhängigkeit von Zins, Eigenkapitaleinsatz sowie Förderung durch die ILB kann die Belastung nach oben und unten schwanken.

Grundriss 3-R-W

Video 3-Raum-Wohnung

4-Raum-Wohnung

Fläche: 123,15 qm Zustand: Erstbezug, saniert
Geschoss: 4. OG Lage: Westseite
Balkon: ja Fußbodenheizung: ja
barrierefrei: ja Kaufpreis: 307.875,– €

Finanzierungsbeispiel**

Empfohlener Eigenkapitaleinsatz 20 %

61.575,– €

Finanzierungsbedarf

246.300,– €

Zinssatz 2,3 % + Tilgung 1 % = 3,3 %

 
169.120,– € x 3,3 % = 8.128,– € p. a.

p. m. 677,33 €*

* Zzgl. Hausgeld. ** In Abhängigkeit von Zins, Eigenkapitaleinsatz sowie Förderung durch die ILB kann die Belastung nach oben und unten schwanken.

Grundriss 4-R-W

Video 2-Raum-Wohnung

Die frisch sanierte Burgmühle

Eine alte Ruine erstrahlt in neuem Glanz

Bis 2014 wird noch weiter akribisch saniert, doch schon jetzt ist erkennbar, welch ein Juwel neben dem Brandenburger Dom wiedererstrahlt. Auf 6 Etagen entstehen barriefreie, komfortable Eigentumswohnungen – die ersten sind bereits verkauft.

Ost-Ansicht

Ost-Ansicht

West-Ansicht

West-Ansicht

Architektur

Das 1909 errichtete Hauptgebäude hat flache Fassadenreliefs, die durch Lisenen und Blendfelder gegliedert sind. Der leicht überhöhte, risalitartige Mittelteil der denkmalgeschützten Burgmühle wurde, ebenso wie die Schmalseiten, wirkungsvoll durch eine stark geschwungene Trauflinie belebt. Durch einen Havelarm überbrückenden Übergang, ist das Hauptgebäude mit dem nördlich anschließenden Mehlspeicher verbunden. An der straßenseitigen Südostecke beschließt ein markanter Turm die Anlage des „Burgmühlen-Komplexes“.

Stil

Auf Grundlage des restauratorisch ermittelten Befundes ist für die Farbfassung der Gebäudehülle ein Farbkonzept erstellt worden, welches denkmalrechtlich freigegeben wurde. An der wasserseitigen Fassade nimmt die Putzgliederung die historische Fassadengliederung in vereinfachter Form wieder auf.Zur waagerechten Gliederung ist ein kräftiges, umlaufendes Ziegel-Gurtgesims über dem ziegelsichtigen Erdgeschoss ausgeführt.

Sanierung der Burgmühle*

Aussenwände/-türen

Vorhandenes Mauerwerk wurde gemäß der Statik mit Innenwärmedämmung versehen, instandgesetzt, vorhandene Risse verpresst. Der Neubauanteil wurde durch ein Poroton-Mauerwerk gemäß Statik ergänzt.
Die neuen Wohnungseingangstüren sind vollwandig, dichtschließend, einbruchhemmend und erfüllen folgende Anforderungen: Ausstattung mit Spion, mind. Klimaklasse II, Schallschutz

Fenster

Im Erdgeschoss wurden die Fensteröffnungen vielfach zu Fenstertüren geändert, so dass die originalen Stahlsprossenfenster umgearbeitet werden mussten. Aufgrund der geplanten Nutzung wurde einer Erneuerung als Holzisolierglasfenster zugestimmt. Diese kommen ebenfalls in den oberen Wohngeschossen zum Einsatz. Als Zugang zu den Balkonen werden auf der Wasserseite Fenstertüren (Verglasung gem. EnEV, isolierverglast) eingebaut.

Innenwände/-türen

Die Innenwände sind mit grobem Putz versehen, der den Industriecharakter des Gebäudes unterstreicht. Die Beschichtung der Wandflächen in den Wohnungen erfolgt mit deckenden Dispersionsanstrichen, Farbe weiß oder nach Wahl des Bauherren/Käufers getönt. In den Küchen werden Fliesenspiegel entsprechend der Küchenplanung ausgeführt. Bäder werden türhoch, in Spritzwasserbereichen raumhoch gefliest. Innentüren werden als Echtholz-Landhaustüren mit Futter und Bekleidung ausgeführt.

Fußböden (nach Wahl des Bauherren)

  • in Bädern: Fliesen oder Feinsteinzeug
  • in Küchen/Fluren: Dielung, Laminat, Fliesen oder Feinsteinzeug mit jeweils passender Sockelausbildung
  • in Wohn-/Schlafräumen: Teppichbodenbelag, Dielung, Laminat mit jeweils passender Sockelausbildung
  • die Wohnräume sind mit Fußbodenheizung ausgestattet

*Änderungen vorbehalten, soweit sie die Gebrauchseigenschaften nicht beeinträchtigen.

  • Die Dominsel ist sicher die schönste und begehrteste Wohngegend in Brandenburg an der Havel.

  • Von Ihrer neuen Mühlen-Wohnung genießen Sie einen herrlichen Ausblick.

  • Nicht nur Paare finden hier Ihr Glück.

  • Wohnen Sie auf der Dominsel umgeben von viel viel Wasser, Grün und Historie.

  • Direkt neben der Burgmühle können Sie Ihren Bootsanleger mieten.

  • Feierabend auf Balkon oder Terasse – unbezahlbar.

Exklusive Lage für exklusive Wohnungen

Das haben Sie sich verdient

Unwiderstehlicher Wasserblick

Direkt auf der Dominsel der Stadt Brandenburg an der Havel liegt der Burg-Mühlen-Komplex. Sowohl an der Burgmühle als auch am Mehlspeicher fließt unmittelbar ein Abzweig der Havel vorbei. Dieses Naturschauspiel bietet morgens und abends bei seichtem Licht ein bezauberndes Wohlfühl-Erlebnis.

Infrastruktur & Kultur

In nächster Nähe zur Burgmühle befinden sich alle wichtigen öffentlichen Einrichtungen wie Kindergarten, Kita, Grundschule und Gymnasium. Diese sind unkompliziert zu Fuß in kürzester Zeit erreichbar. Auch Kulturliebhaber können nach kurzem Weg regelmäßig Konzerte im Dom oder Ausstellungen im Dommuseum verfolgen.

Alltäglicher Bedarf

Für das leibliche Wohl sorgen nahe liegend ein Bäcker und diverse Restaurants. Das Zentrum von Brandenburg an der Havel ist ebenfalls nur wenige Minuten vom Komplex entfernt und kann bequem mit Rad oder Auto angesteuert werden. Hier bieten sich sämtliche Einkaufsmöglichkeiten für den alltäglichen Bedarf. Im Einkaufszentrum befindet sich ein Supermarkt, Drogeriefachmarkt und Elektro-Händler sowie viele weitere Shoppingmöglichkeiten.

Shopping & Freizeit

Wenige Meter weiter geht es geradewegs in die Innenstadt mit Ihren zwei Einkaufsstraßen, die verschiedenste Boutiquen und Einzelhändler bieten. Hier gelangt man auch zum Kino, Theater und dem Nachtleben von Brandenburg an der Havel.

Schnellüberblick

zu Fuß erreichbar

  • EV. Grundschule (4 min)
  • Dom St. Peter und Paul (5 min)
  • Dommuseum (5 min)
  • Sportplätze (5 min)
  • Dom Kindergarten (5 min)
  • Bäcker (6 min)
  • Kita Arche (7 min)
  • EV. Gymnasium am Dom (8 min)
  • Restaurant (10 min)
  • Kanuverleih (10 min)

mit Rad oder Auto

  • Zentrum (3 min)
  • Einkaufszentrum (3 min)
  • Einkaufsstraßen (5 min)
  • Kino (5 min)
  • Theater (10 min)
  • Autobahn (15 min)

4,1 % Rendite für Anleger

Eigentumswohnungen = Ein Investment, das sich rechnet

Nicht nur für Selbstnutzer sind die Eigentumswohnungen in der Brandenburger Burgmühle interessant. Kapitalanleger können mit einer sicheren Rendite von 4,1 % rechnen – und das ohne riskante Anlageformen und Volatilität. Die Dominsel ist Brandenburgs beliebteste Wohngegend. Mit Preissteigerungen ist hier in den nächsten Jahren zu rechnen. Beim Kauf einer Eigentumswohnung können wir für Sie die Mehrwertsteuer ausweisen.

Wir vermieten Ihre Wohnung

Über unsere Partnerin die Fa. Jansen Dienstleistungen Gebäudemanagement können wir Ihre Eigentumwohnung vermieten. Hierfür stehen zwei Varianten zur Verfügung:

  1. Dauerhafte Vermietung als Mietwohnung für 8,50 € Kaltmiete pro Quadratmeter.
  2. Tageweise Vermietung als Ferienwohnung für 70,00 € Kaltmiete pro Nacht (MwSt. ausweisbar).

Die Historische Burgmühle

im Herzen der Stadt Brandenburg an der Havel

Schon früher war Brandenburg an der Havel ein traditionsreicher Mühlenstandort. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts existierten 30 Mühlen, die für unterschiedlichste Zwecke eingesetzt wurden.

Das Hauptgebäude der Burgmühle wurde 1909 errichtet. Der Burg-Mühlen-Komplex gliedert sich in den Mehlspeicher sowie die eigentliche Mühle und besteht aus monumentalen, freistehenden und schön gegliederten Ziegel-Putz-Bauten, die in der Vergangenheit hauptsächlich als Speicher genutzt wurden.

1952 wurde der Komplex zum VEB Brandenburger Mühlenwerke gewandelt und 20 Jahre darauf mit dem neustädtischen Mühlenbetrieb vereinigt. Eine unabwendbare Schließung im Juni ’93 beendete dann abrupt die 800-jährige Tradition der Mühlenwerke. Durch einen Brand wurde Ende 2002 der Großteil des Hauptgebäudes zerstört.

Erste Sanierungsarbeiten zum Wiederaufbau wurden 2006 gestartet, um das wassernahe Wohnen im ehemaligen Mehlspeicher zu ermöglichen. Unter der Leitung der Projektentwicklung Jansen Immobilien GmbH enstanden bereits einige hochwertige Eigentumswohnungen.

Nur 4 Jahre später erfolgte die Grundsteinlegung für den Wiederaufbau des Mühlengebäudes. In den 5 Geschossen entstehen 48 Wohnungen auf höchstem Niveau. Ein eigener Stellplatz sowie ein Bootsanleger können optional erworben werden. Die Sanierung ist bereits weit vorangeschritten. Die Fertigstellung ist für 2014 geplant.

Die Projektentwicklung Jansen Immobilien GmbH baut für Sie an dieser historischen Stelle traumhafte Wohnungen in exklusiver Lage. Historisches Ambiente wird dabei mit zeitgemäßem Komfort kombiniert und niveauvolle Wohnqualität geschaffen.

  • 1909Das Hauptgebäude der Burgmühle wird errichtet
  • 1912Fertigstellung: Verwendung als Mehlspeicher
  • 1952VEB Brandenburger Mühlenwerke entsteht
  • 1993Schließung der Brandenburger Mühlenwerke
  • 2002Brandzerstörung des Hauptgebäudes
  • 2006Sanierung des Mehlspeichers zu Wohnungen
  • 2010Grundsteinlegung zur Mühlengebäude-Sanierung
  • 2011Sanierung 1. Teil abgeschlossen
  • 2014Sanierung 2. Teil abgeschlossen

Vertrieb durch Paul Immobilien

(0172) 94 84 618

Lassen Sie uns Ihre frage zukommen

Was ist die Summe aus 9 und 2?
 

Alle Angaben basieren auf den Aussagen des Verkäufers, für die wir keine Haftung übernehmen.

Impressum & Datenschutzangaben

Anbieter

Projektentwicklung
Jansen Immobilien GmbH
Bergstraße 13
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 31 67 47
Telefax: 03381 31 67 48
E-Mail: info@jansen-immobilien.de

Geschäftsführer:
Herr Bernd Jansen

Amtsgericht Potsdam
HRB.-Nr. 56 09

Steuer-Nr.: 048/116/00119
UST.-IDNR. DE179580198

Webdesign

Tino Kramm Mediendesign
www.tinokramm.de

Contao-Theme

Christian Barkowsky Webentwicklung
www.christianbarkowsky.de

Urheberrecht & Haftung

Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt, sowie seiner einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Gleiches gilt für die redaktionellen Beiträge im Einzelnen, ihre Auswahl oder Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Eine öffentliche Verwendung des Angebots darf nur mit Zustimmung des Anbieters erfolgen.

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch können weder der Anbieter noch die ausführende Agentur eine Gewähr für ihre Richtigkeit übernehmen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der Inhalte ergeben, ist durch den Anbieter bzw. die einstellende Agentur ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere auch für Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Es handelt sich dabei um fremde Websites, auf deren Inhalt der Anbieter keinen Einfluss hat. Der Anbieter schließt daher eine Haftung für den Inhalt derartiger Seiten ausdrücklich aus.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«) Google Analytics verwendet sog. »Cookies« – Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenerhebung und -speicherung widersprechen

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbezogenheit auszuschließen.